SEERESTAURANT

Seefeld

Das neue Innenraumkonzept des 1997 erbauten Holzgebäudes direkt am Badestrand am Urnersee nimmt das Thema Wasser auf. Passend dazu unterstützen die bojenartigen Leuchten das Ambiente. Die hölzernen Lamellenstoren bringen Wärme in den Innenraum und fügen sich von aussen in die Holzfassade ein. Die vertikal gespannten Taue trennen den Verkaufsraum vom Sitzbereich. Hier können die Gäste den direkten Blick auf den See geniessen.

Innenarchitektur und Bauleitung: Barmade AG
Bauherr: Gotthard Raststätte A2 Uri AG
Eröffnung: März 2017

© 2020 Barmade AG

logo_40-20-20-100.jpg